Badge Kirche 150

Aktuelle Termine

 Meditationsstationen auf dem Kirchhof 

alleine oder oder zu zweit

 Täglich von 8-19 Uhr ist der Kirchhof der Johannes-Täufer-Kirche geöffnet.

In 5 Stationen wird der Weg Jesu ans Kreuz nachvollzogen

und was er für uns heute bedeuten könnte.

 

Offene Kirche am Palmsonntag, Karfreitag und Ostersonntag

Von 9-12 Uhr ist die Johannes-Täufer-Kirche zu einem stillen Gebet

und Kerze anzünden geöffnet.

 

Läuten um 19:30 zum Gebet in der Corona-Krise

In der Verbundenheit mit den Kirchen in Baden-Württemberg laden wir ein gemeinsam inne zu halten.

Solidarisch soll die Pandemie durchgestanden werden.

Wir denken an die Sterbenden und ihre Angehörigen,

an alle Kranken und Menschen, die es schwer haben,

wie auch an alle, die im Gesundheitswesen tätig sind,

und alle, die wichtige Lebensbereiche am funktionieren halten,

ebenso wie diejenigen, die ihre berufliche Existenz zu verlieren drohen.

Wir beten um das Erbarmen Gottes und wollen darauf vertrauen,

dass er uns und seine Welt nicht aufgegeben hat,

sondern in ihr Gutes wirkt, auch wenn wir seine Wege mit uns nicht verstehen.

(Gebetsvorschläge unter "Glaube im Alltag / CoronaGebete")

 

Gottesdienste im Fernsehen und im Livestream

Palmsonntag, 5. April

9:30 im ZDF Katholische Messe  aus Stepahnsdom in Wien

Weitere Gottesdienste in den 3. Programmen

www.elk-wue.de 

(Internetportal der ev. Landeskirche in Württemberg)

www.ekd.de/gottesdienste-im-livestream

Kinderkirche  um 10:00 im Livestream

www.kinderkirche-wuerttemberg.de/kindergottesdienst-im-livestream

 

 Ideen für Kinder (und Erwachsene)

www.zuhauseumzehn.de   und   www.ejwue.de

www.hdf-sindelfingen.de/hdf-family-fundus

www.kirche-entdecken.de

www.hallo-benjamin.de

 https://youtu.be/-fnVXjSP7-k  (Video-Geschichtenreihe zu Karfreitag und Ostern aus Leipzig)

 Weitere Infos zu evangelischen Angeboten im Internet unter: www.ekd.de/kirche-von-zu-hause

(Internetportal der Evangelischen Kirche in Deutschland)

Dort auch Infos zum täglichen 19 Uhr Balkon-Singen von "Der Mond ist aufgegangen"

und unter www.elk-wue.de/Gemeindeleben online

(Internetportal der ev. Landeskirche in Württemberg)

 

Alle Veranstaltungen und Gottesdienste

im ev. Gemeindehaus und in der Johannes-Täufer-Kirche in Magstadt

sind bis auf Weiteres abgesagt.

Die Ausbreitung des Corona-Virus soll verlangsamt werden.

 

Wer ein Gespräch sucht oder ein Anliegen hat, kann uns mit Telefon 07159/458658 anrufen

oder eine Mail schreiben Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch an den 1. Vorsitzenden des Kirchengemeinderates Joachim Wolf können Sie sich wenden:

Telefon 07159/410877 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Einkaufshilfe durch junge Leute in Magstadt

Die Handballjugend aus Magstadt bietet Einkäufe und andere Besorgungen durch junge Menschen an.

Bitte bei Bedarf melden unter Telefon 410877 (Familie Wolf)

 

Trauerfeiern auf dem Friedhof

Die Beerdigung von Verstorbenen und Urnbeisetzungen können auf dem Friedhof in Magstadt weiterhin

als christliche Feier durch uns als Pfarrer gestaltet werden.

Wir vertrauen die Verstorbenen Gott in seiner Güte an

und bitten ihn für die Begleitung der Angehörigen und uns allen hier auf Erden.

Allerdings ist die Zahl der Teilnehmer durch behördliche Anordnung auf 10 Personen beschränkt,

also den engsten Familienkreis.

Die Trauerfeiern finden die nächsten Wochen im Freien statt.

 

Pfarrerin Christina Heugel, Pfarrer Dieter Heugel und KGR-Vorsitzender Joachim Wolf

 

Aktuelle Infos der Ev. Landeskirche Württemberg: https://www.elk-wue.de/corona

 Dort gibt es auch zahlreiche Angebote für online-Gottesdienste und mehr.